Rubrik: Aktuelles

 

Während der Einwohnergemeindeversammlung vom 1. Juni 2017 wurde der Verdacht geweckt, dass im Rechenschaftsbericht des Jahrs 2016 gewisse Zahlen nicht korrekt dargestellt wurden. Die Gemeindekanzlei überprüfte daraufhin die Zahlen. Tatsächlich wurden in der Rubrik "Bauwesen" auf Seite 10 des Rechenschaftsberichts gewisse Zahlen nicht aktualisiert.

Hier die Aufstellung mit den falschen Zahlen, fett dargestellt:

10.

Bauwesen

2016

2015

           
 

erteilte Baubewilligungen:

Anzahl

neue Wohnungen

Anzahl

neue Wohnungen

 

a)   Wohnhausneubauten

        5

              22

        1

                1

 

b)   Wohnungsumbauten

      15

                6

      11

                1

 

c)   Industrie- und Gewerbebauten

      12

                0

      12

                0

 

d)   öffentliche Bauten

      10

                0

      10

                0

 

e)   Garagen und Carports

        5

                0

        5

                0

 

f)    andere Neu- und Umbauten

      50

                0

      50

                0

 

g)   Gebäudeabbrüche

        8

                0

        8

                0

 

Hier die korrekten Zahlen, ebenfalls fett dargestellt:

10.

Bauwesen

2016

2015

           
 

erteilte Baubewilligungen:

Anzahl

neue Wohnungen

Anzahl

neue Wohnungen

 

a)   Wohnhausneubauten

        5

              22

        1

                1

 

b)   Wohnungsumbauten

      15

                6

      11

                1

 

c)   Industrie- und Gewerbebauten

      24

                0

      12

                0

 

d)   öffentliche Bauten

        3

                0

      10

                0

 

e)   Garagen und Carports

        9

                0

        5

                0

 

f)    andere Neu- und Umbauten

      62

                0

      50

                0

 

g)   Gebäudeabbrüche

        3

                0

        8

                0

 

Gemeinderat und Gemeindeverwaltung entschuldigen sich für den Irrtum. Dem aufmerksamen Leser und Entdecker dieser Unstimmigkeit wird gedankt.

26.06.2017

zurück - Druckversion

webdesign & cms by backslash