Hundetaxen 2018

 

Gestützt auf § 7 des Hundegesetzes vom 1. Mai 2012 (HuG) sind alle Hunde im Alter ab drei Monaten bei den Einwohnerdiensten anzumelden.

Für die bereits registrierten / angemeldeten Hunde werden die Taxen im Jahr 2018 per Rechnung im Mai eingefordert. Die Taxe beträgt Fr. 120.00 pro Hund.

Neue Hundehalter werden gebeten, ihren Hund bis spätestens am 30. April 2018 mit dem Heimtierausweis bei der Einwohnerkontrolle anzumelden. Ebenfalls werden alle Hundehalter gebeten, einen allfälligen Halterwechsel oder Todesfall des Hundes zu melden.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Abteilung Einwohnerdienste Oberentfelden (einwohnerdienste@oberentfelden.ch, Tel. 062 737 51 12).


Meldung druckenText versendenFenster schliessen