Sachplan Hochhaus - √Ėffentliches Mitwirkungsverfahren

Mitteilung vom
23.09.2022

Der Sachplan Hochhaus wurde f√ľr die √∂ffentliche Mitwirkung vom 20 September bis 31. Oktober 2021 √∂ffentlich aufgelegt. Die Resonanz in den Stellungnahmen wie auch der Presse war gross. Es sind insgesamt 24 unterschiedliche Stellungnahmen eingegangen, wovon eine Stellungnahme zu den Festsetzungen in Suhr vom 6 Mitwirkenden unterzeichnet und eine Stellungnahme zum Verzicht auf das Eignungsgebiet Steinfeld von 274 Mitwirkenden unterzeichnet wurde.

Hauptanliegen waren:

  • Verzicht auf das Eignungsgebiet Steinfeld
  • Fehlende Qualit√§tskriterien im beh√∂rdenverbindlichen Sachplantext
  • Aus Sicht der Einwendenden mangelhafte Einbindung in √ľbergeordnete Konzepte
  • Aus Sicht der Einwendenden fehlende √ľbergeordnete Konzepte.

Die vorgebrachten Einwendungen wurden durch Fachpersonen gepr√ľft und in den finalen Mitwirkungsbericht eingearbeitet. Gest√ľtzt auf den Entscheid des Vorstands von aarau regio wurde der Sachplan Hochhaus in zwei Punkten angepasst:

  • Verzicht auf das Eignungsgebiet Steinfeld
  • Erg√§nzung beh√∂rdenverbindlicher Sachplantext mit Qualit√§tskriterien

Der Vorstand von aarau regio hat am 16. Juni 2022 den Mitwirkungsbericht und die √Ąnderungen verabschiedet. Bis Ende August 2022 haben alle Gemeinder√§te der 12 Aargauer Regionsgemeinden den Sachplan Hochhaus beschlossen. Der Sachplan Hochhaus wurde im Anschluss an den Regierungsrat zur Genehmigung √ľberwiesen. Mit der Genehmigung durch den Regierungsrat (noch ausstehend) tritt der Sachplan Hochhaus in Kraft.

Hier finden Sie den Mitwirkungsbericht Sachplan Hochhaus.

 

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 7
5036 Oberentfelden

 

√Ėffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
08.00 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr / Dienstag bis 18.00 Uhr

Mittwoch
08.00 bis 11.30 Uhr / Nachmittag geschlossen

Freitag
08.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

Wir bitten Sie, nach Möglichkeit den Online-Schalter zu benutzen.

 

Pikettdienste

Die Kontaktangaben der Pikettdienste f√ľr die¬†Elektrizit√§tsversorgung und die Wasserversorgung ausserhalb der B√ľrozeiten finden Sie hier.