Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt (Werkdienst) EFZ oder EBA

Mitteilung vom
22.03.2024

Hast du dich gefragt, wie das komplexe System im Gemeindeunterhalt funktioniert? Du bringst handwerkliches Geschick und praktisch-technisches Verst√§ndnis mit und kannst dich gut m√ľndlich und schriftlich auf Deutsch verst√§ndigen? Zudem bist du zuverl√§ssig und k√∂rperlich belastbar? Dann sind Sie bei uns richtig!


Wir bieten ab Sommer 2024 einer/einem aufgeweckten, motivierten und begeisterungsfähigen Schulabgänger/in die Chance, eine Ausbildung als
 

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt (Werkdienst) EFZ oder EBA


zu absolvieren. Auf dem Werkhof der Gemeinde Oberentfelden bilden wir dich zum Profi aus!


In deiner Ausbildung zur Fachfrau bzw. zum Fachmann Betriebsunterhalt Werkdienst lernst du, unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen, Sch√§den an Geb√§uden und Aussenanlagen zu beheben und neben Gr√ľnanlagen auch Wege und Strassen zu pflegen. Dazu geh√∂ren die Unkrautbek√§mpfung, der Winterdienst und die Reparatur von Belagssch√§den. Damit tr√§gst du zur Werterhaltung von Geb√§uden und dem Strassennetz bei und sorgst f√ľr die Betriebssicherheit. Dazu geh√∂ren auch die gemeindeeigenen Sport-, Freizeit- und √∂ffentlichen Anlagen sowie die Friedhofanlage, auf denen du massgeblich mit der Gr√ľnpflege und dem Artenschutz sowie der Biodiversit√§t besch√§ftigt sein wirst.


Bist du bereit f√ľr den Sprung in die Arbeitswelt? Christian Bigler ist Leiter des Werkhofs und vielleicht dein zuk√ľnftiger Berufsbildner. Er ist f√ľr deine konkreten Fragen da unter 062 723 20 51 oder per Mail christian.bigler@oberentfelden.ch.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

 

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 7
5036 Oberentfelden

 

√Ėffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
08.00 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr / Dienstag bis 18.00 Uhr

Mittwoch
08.00 bis 11.30 Uhr / Nachmittag geschlossen

Freitag
08.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

Wir bitten Sie, nach Möglichkeit den Online-Schalter zu benutzen.